AB-AKAWELT

Gerd Breitenbürger

Allgemeinbildung in der akademischen Welt

Geistes- und Naturwissenschaften





Band 1

Plagiat – Halbbildung, Bildung – Umwelt – Orientierung im Uni-Leben – Rationalität – Wissen und Wissenschaft – Intelligenzplafond – Fachkompetenz – soziale Kompetenz – Basiswissen Kultur – Natur und Kultur – Positivismus – Evolutionäre Erkenntnistheorie – Gruppe und Moral – Wahrheit und Glaubwürdigkeit – Erkenntnis – Assoziation und Kausalkette – Gestaltpsychologie

474 Seiten



Band 2

Heuristik – Plafonds und Schemata – Hypothese, Theorie – Plafond -Methoden – Methoden im einzelnen – universeller Schlüssel? – Interpretieren – Willensfreiheit (Interdisziplinäre Studie) – Höllensturz der ästhetik – Kostproben einzelner Fächer (Geisteswissenschaften) – Lexikon Studium- Generale-Begriffe

504 Seiten


Band 3

Mobbing. Opportunistische Gesänge am Wasserloch zu singen.

Regelung von Systemen, Frustration und Sackgasse, Arbeitskampf, Machtkampf, Anpassung, Pavian-Horde, Bloßstellen, In-group-out-group, Kultur und ihreKehrseiten, Mutproben oder Mobbing.


Rezensionen


Es wirkt …  wie ein zum Staunen anregendes Kaleidoskop, eine schier unbegrenzte Welt des Wissens und des menschlichen Geistes.

pd, Westfälische Nachrichten, Münster


Es handelt sich hier nicht um einen der vielen Ratgeber für Denkfaule, sondern um ein einzigartiges, inspirierendes, an Facetten unendlich reiches Werk zum Thema Bildung und Kultur.

Bianca Flier, Amazon


Blick in eine gigantische Welt.

Johannes Loy, Westfälische Nachrichten, Münster